Startseite

Werner Endres
Udo Eugler

Herzlich Willkommen zum Dietmannsrieder Weihnachtsmarkt

Liebe Bürgerinnen und Bürger, verehrte Gäste,
meine sehr geehrten Damen und Herren!

festliche Geschenkideen und Weihnachtsmarktbuden, Lichterglanz in den Bäumen und liebgewonnene Akteure auf der Bühne: erneut wird der Dietmannsrieder Weihnachtsmarkt zur Kulisse der Vorweihnachtszeit, einem Weihnachtsmarkt den bereits zum 17. Mal die Ortsvereine von Dietmannsried veranstalten.

Zahlreiche Hände arbeiten schon viele Woche vorher fleißig darauf hin, dass im Schein der Adventsbeleuchtung eine stimmungsvolle Atmosphäre vorgefunden wird. Dies zeigt, wie sehr dieser Markt unseren Vereinen und den Bürgerinnen und Bürgern am Herzen liegt. Mit dem ersten Advent beginnt eine ganz besonders idyllische Weihnachtszeit und gleichzeitig weist der Weg zum Dietmannsrieder Weihnachtsmarkt.

Verlockend sind hierbei nicht nur die Gedanken an duftenden Glühwein oder Punsch, sondern die Atmosphäre und die geselligen Aspekte eines Marktbesuches. Auch in diesem Jahr konnte die Angebotsvielfalt durch die Veranstalter wieder ausgeweitet werden.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch alle Gäste zum Dietmannsrieder Weihnachtsmarkt 2019 recht herzlich ein und heißen Sie schon heute willkommen in unserem Marktflecken.

Wir freuen uns auf Sie!

Werner Endres                                                                                    Udo Eugler

Erster Bürgermeister                                                                           Ortsvereinesprecher

Lageplan

Aussteller

Programm am Samstag 30.November 2019

16:00 Uhr                   Eröffnung durch Bürgermeister Werner Endres mit der Musikkapelle Dietmannsried (Bühne)

16:30 Uhr                   Vorführung „Schnitzen mit der Kettensäge“ (vor dem Rathaus)

17:45 Uhr                   Weihnachtliche Klänge von „Duo La Familia“ (Bühne)

19:15 Uhr                   Weihnachtliche Klänge durch die Musikkapelle Mönchstockheim (Bühne)21:00 Uhr                   Lichtfeier – Lieder aus Taize mit dem VIVA-Chor (Kirche)

16:00 – 19:00 Uhr      Weihnachtsmarktfotografin – Fotos für die Weihnachtszeit und andere Anlässe (Evangelische Kirche)

16:00 – 19:00 Uhr      Krippenausstellung der Krippenfreunde Dietmannsried (Rathaus)

16:00 – 19:00 Uhr      Ausstellung – Bilder von Allgäuer Künstlern (Rathaus)

16:00 – 19:00 Uhr      Töpfern für Kinder (Rathaus)

16:00 – 20:00 Uhr      Christbaumkugeln bemalen für Kinder (Weihnachtsmarkt)

16:00 – 20:00 Uhr      Postkasten für die Weihnachtspost an das Christkind nach Himmelstadt

(Die fertige Weihnachtspost kann gerne von zu Hause mitgebracht und am Stand des Jugendtreff eingeworfen werden)

16:00 – 19:00 Uhr      Krippenbasteln mit der KLJB Dietmannsried (Jugendraum des Pfarrsaals)

16:00 – 18:00 Uhr      Führung auf den Kirchturm St.Blasius und Quirinius Treffpunkt: Eingang Kirche

17:00 – 21:00 Uhr      Lagerfeuerstimmung mit Stockbrot (Pfarrhof)

20:00 Uhr                   Führung auf den Kirchturm St.Blasius und Quirinius Treffpunkt: Eingang Kirche

Änderungen vorbehalten

Programm am Sonntag 01. Dezember 2019

10:30 Uhr                   Gottesdienst in der Pfarrkirche Dietmannsried (Katholische Kirche). Dieser Gottesdienst wird durch den Frauenchor Dietmannsried musikalisch mitgestaltet. 

10:30 Uhr                   Kinderkirche (Evangelische Kirche)

11:15 Uhr                   Vorführung „Schnitzen mit der Kettensäge“ (vor dem Rathaus)

11:30 Uhr                   Die Adventszeit beginnt… Adventliche Klänge durch das Vororchester (Bühne)

13:00 Uhr                   Adventliche Lieder durch die Alphornbläser Wagner (Bühne)

13:30 Uhr                   Vorführung „Schnitzen mit der Kettensäge“ (vor dem Rathaus)

14:15 Uhr                   Schulchor der Grundschule Dietmannsried (Bühne)

15:00 Uhr                   Weihnachtliche Klänge von „Duo La Familia“  (Bühne)

15:30 Uhr                   Vorführung „Schnitzen mit der Kettensäge“ (vor dem Rathaus)

16:30 Uhr                   Musikalische Einstimmung auf den Nikolaus durch die Jugendkapelle „Allgäuer Tor“ (Bühne)

17:00 Uhr                   Besuch von St.Nikolaus mit seinen Engeln

(Rathausplatz / Memminger Straße / Krugzeller Straße)

18:15 Uhr                   Kleine Besetzung der Musikkapelle Reicholzried (Bühne)

10:30 – 19:00 Uhr      Ausstellung – Bilder von Allgäuer Künstlern (Rathaus)

10:30 – 20:00 Uhr      Christbaumkugeln bemalen für Kinder (Weihnachtsmarkt)

10:30 – 19:00 Uhr      Krippenausstellung der Krippenfreunde Dietmannsried (Rathaus)

10:30 – 19:00 Uhr      Krippenbasteln mit der KLJB Dietmannsried im Jugendraum des Pfarrsaals

11:30 – 17:00 Uhr      Weihnachtsmarktfotografin – Fotos für die Weihnachtszeit und andere Anlässe (Evangelische Kirche)

12:00 – 20:00 Uhr      Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche Dietmannsried (Kirche)

12:00 – 16:00 Uhr      Eselkutschfahrten (Weihnachtsmarkt)

13:00 – 16:00 Uhr      Weihnachtspostfiliale „Himmelstadt“ – Weihnachtspost an das Christkind                               (Die fertige Weihnachtspost kann gerne von zu Hause mitgebracht und am Stand des Jugendtreff eingeworfen werden)

13:00 – 16:00 Uhr      Kreativwerkstatt für Kinder (Jugendtreff – in der alten Schule)

13:00 – 19:00 Uhr      Führung auf den Kirchturm St.Blasius und Quirinius Treffpunkt: Eingang Kirche

14:00 – 17:00 Uhr      Töpfern für Kinder (Rathaus)

19:00 – 20:00 Uhr      Gestaltete Anbetung durch den Gebetskreis Dietmannsried (Kirche)

13:00 – 18:00 Uhr      Viertel- bis halbstündlicher Bustransfer (kostenlos) zwischen Weihnachtsmarkt Dietmannsried und Weihnachtsmarkt Schrattenbach

Abfahrt in Dietmannsried am Rathaus/Ecke Bahnhofstraße (Weihnachtsmarkt).

Weitere Haltestellen:

– Überbach – Bushäuschen / Hauptstraße

– Probstried – Gasthaus Hirsch / Wirtshalder Weg

– Schrattenbach – Weihnachtsmarkt / Am Forsthaus / Alte Poststraße

– Käsers – Bushaltestelle

– Reicholzried – Gasthaus Rössle

– Dietmannsried – Weihnachtsmarkt / Rathaus/Ecke Bahnhofstraße

Änderungen vorbehalten

Berichte aus 2018

(Bitte anklicken für ganzen Bericht)

Mit freundlicher Unterstützung